Strassenverkehrsdelinquenz in der Schweiz

Verurteilte, Prävalenzraten und Sanktionen


Strassenverkehrsdelinquenz in der Schweiz

Download Publikation
(PDF, 48 Seiten, 6 MB)

Diese erste Publikation zur Strassenverkehrsdelinquenz bietet einen Überblick über die gegenwärtige Situation im Bereich der geahndeten Delikte, der verurteilten Personen sowie der verhängten Sanktionen. Sie gibt Auskunft über die Entwicklung der verschiedenen Deliktsarten, den prozentualen Anteil der Verurteilungen von Männern, die Wahrscheinlichkeit, mindestens ein Mal wegen Strassenverkehrsdelikten verurteilt zu werden, sowie über die kantonalen Unterschiede bezüglich Art und Umfang der Verurteilungen. Die Ergebnisse werden in Form von Tabellen, Grafiken und geografischen Karten präsentiert.

Sprache DE/FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 01.12.1999
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Kriminalität und Strafrecht
Preis* CHF  7.00
BFS-Nummer 238-9600

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken.assetdetail.238-9600.html