Hotellerie und Parahotellerie in der Schweiz

Angebot und Nachfrage 2002


Hotellerie und Parahotellerie in der Schweiz

Download Publikation
(PDF, 32 Seiten, 525 kB)

Die vorliegende Publikation beschreibt auf gesamtschweizerischer Ebene - für das Jahr 2002 - die Situation in allen touristischen Beherbergungsformen, die von der eid ge nös si schen Fremdenverkehrsstatistik erfasst werden (Hotel- und Kurbetriebe, Ferienhäuser und -wohnungen sowie Privatzimmer, Zelt-, Wohnwagenplätze, Gruppenunterkünfte und Ju gend her ber gen). Kommentare und Tabellen orientieren über Stand, Struktur und Entwicklung des Angebots (Betriebe, Gastbetten) sowie der Nachfrage (Logiernächte). Eine vertiefte Analyse findet sich im ausführlichen Jahresbericht «Tourismus in der Schweiz», der jeweils im Oktober erscheint.

Sprache DE/FR
Typ Publikation
Veröffentlicht am 01.12.2003
Herausgeber Bundesamt für Statistik
Thema Tourismus
Preis* CHF  5.00
BFS-Nummer 045-0200
Erhebung, Statistik Statistik der Parahotellerie

 

Bestellen

Diese Publikation kann mittels Bestellformular (unter Warenkorb) bestellt werden.

Ermässigungen werden gemäss Gebührenverordnung für statistische Dienstleistungen (Art. 19 und 22) gewährt. Ansprüche können im Bestellformular unter „Nachricht“ angebracht werden.

 

* Preise exkl. MWST

 

https://www.bfs.admin.ch/content/bfs/de/home/statistiken/kataloge-datenbanken.assetdetail.045-0200.html