Seite drucken | Fenster schliessen
Statistik Schweiz

Publikationen

Der ökologische Fussabdruck der Schweiz
Ein Beitrag zur Nachhaltigkeitsdiskussion
Titelblatt [Der ökologische Fussabdruck der Schweiz]

Die Schweiz hat die nachhaltige Entwicklung zum Staatsziel gemacht. Doch wie lässt sich überprüfen, ob unser Land das in der Bundesverfassung verankerte Ziel erreicht oder zumindest auf dem Weg dazu ist? Eine Möglichkeit, neben den bestehenden Nachhaltigkeitsindikatoren, wäre der sogenannte «ökologische Fussabdruck». Dies ist eine wissenschaftliche Methode, die anschaulich zeigt, wie stark und in welchen Bereichen der Mensch die Umwelt belastet. Die vorliegende Studie hat die Fussabdruck-Methode unter die Lupe genommen. Zunächst haben die Autoren die international angelegte Fussabdruck-Datenbasis mit den Schweizer Statistiken abgeglichen. Auf Grundlage der überprüften Zahlen berechneten sie dann den ökologischen Fussabdruck der Schweiz. In dieser Publikation finden sich eine Fülle von gut lesbaren Grafiken über die Umweltbeanspruchung unseres Landes im Vergleich mit anderen Ländern sowie Hintergrundinformationen zur Bewertung der Methode.


Bundesamt für Raumentwicklung; BFS; Bundesamt für Umwelt; Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit
Statistik der Schweiz
Neuchâtel 2006, 56 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 15.00
Bestellnummer: 806-0600 / ISBN: 3-303-21017-9
Erschienen am 12.12.2006


Diese Publikation bestellen

Zum Preis von 15.00 CHF exkl. Mwst
Seite drucken | Fenster schliessen