Seite drucken | Fenster schliessen
Statistik Schweiz

Lebensstandard, soziale Situation und Armut – Daten, IndikatorenArmut

Zur Messung der absoluten Armut in der Schweiz wird eine Armutsgrenze in Höhe des sozialen Existenzminimums verwendet. Als arm gelten demnach Personen, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um die für ein gesellschaftlich integriertes Leben notwendigen Güter und Dienstleistungen zu erwerben. Die Armutsgrenze orientiert sich an den Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) und besteht aus einem Pauschalbetrag für den Lebensunterhalt, den individuellen Wohnkosten sowie monatlich 100 Franken pro Person ab 16 Jahren für weitere Auslagen. Im Jahr 2014 betrug die Armutsgrenze durchschnittlich 2219 Franken pro Monat für eine Einzelperson und 4031 Franken pro Monat für einen Haushalt mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern.

In der Schweiz waren im Jahr 2014 6,6% der ständigen Wohnbevölkerung in Privathaushalten von Einkommensarmut betroffen. Dies entspricht rund 530‘000 Personen. Die mediane Armutslücke lag bei 17,3%, d.h. die Hälfte aller Armutsbetroffenen in der Schweiz musste mit einem verfügbaren Haushaltseinkommen leben, das maximal 82,7% ihrer Armutsgrenze entsprach. Besondere Risikogruppen sind Alleinerziehende, alleinlebende Personen, Personen ohne nachobligatorische Bildung, Nichterwerbstätige sowie Personen in Haushalten mit geringer Arbeitsmarktpartizipation.

Armutsquote, nach verschiedenen Merkmalen (Diagramm)

Seit Beginn der Datenerhebung 2007 ist die Einkommensarmut in der Schweiz tendenziell rückläufig. Die Armutslücke hat sich seit 2007 kaum verändert und bleibt auf dem gleichen Niveau.

Entwicklung der Armutsquote und der Armutslücke (Diagramm)

Dokument / Objekt Titel Periode
Armutsquote, nach verschiedenen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 302 KB   Armutsquote, nach verschiedenen Merkmalen
(je-d-20.03.02.01.01)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2014
Nachführung der Daten und Indikatoren SILC 2007-2013: Daten für die Schweiz. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 113 KB   Nachführung der Daten und Indikatoren SILC 2007-2013: Daten für die Schweiz
(be-d-20.03-SILC-04)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Synthesebericht zur Revision der SILC 2014. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 30 KB   Synthesebericht zur Revision der SILC 2014
(be-d-20.03-SILC-05)
Bundesamt für Statistik BFS
2014
Armutsquote, nach verschiedenen Merkmalen (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 50 KB   Armutsquote, nach verschiedenen Merkmalen (Diagramm)
(gr-d-20.03.02.01.01-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2014
Entwicklung der Armutsquote und der Armutslücke (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 39 KB   Entwicklung der Armutsquote und der Armutslücke (Diagramm)
(gr-d-20.03.02.01.01evo-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2014
Seite drucken | Fenster schliessen