Seite drucken | Fenster schliessen
Statistik Schweiz

Publikationen

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)
Jahresbericht 2009
Titelblatt [Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)]

Dieser Jahresbericht ist das Ergebnis einer grundlegenden Revision der polizeilichen Kriminalstatistik (PKS). Er präsentiert zum ersten Mal für die ganze Schweiz sämtliche polizeilich erfassten Straftaten. Ein hoher Detaillierungsgrad der erfassten Information erlaubt es, Straftaten, ­Geschädigte und Beschuldigte (inkl. Angaben zu Alter, Geschlecht und Staatzugehörigkeit) auszuweisen. Je nach Straftat stehen zudem Details wie Tatmittel oder Tatörtlichkeit zur Verfügung. Zahlreiche graphische ­Darstellungen (z.B. der kantonalen Häufigkeitszahlen) vervollständigen den Überblick über die polizeilich registrierte Kriminalität in der Schweiz.


BFS; Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektoren
Statistik der Schweiz
Neuchâtel 2010, 68 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 15.00
Bestellnummer: 1116-0900 / ISBN: 978-3-303-19038-8
Erschienen am 22.03.2010


Diese Publikation ist sowohl elektronisch wie gedruckt verfügbar.


Diese Publikation bestellen

Zum Preis von 15.00 CHF exkl. Mwst
Seite drucken | Fenster schliessen