Seite drucken | Fenster schliessen
Statistik Schweiz
  • Share:
  • Facebook Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Google+ Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Twitter Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • del.icio.us Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Pinterest Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Schliessen

Neues im Portal


«Neues im Portal» bietet eine chronologische Übersicht der neu erschienenen Medienmitteilungen, Publikationen und Webseiten/Tabellen der Statistik Schweiz (Bundesamt für Statistik und weitere Mitglieder der Öffentlichen Statistik) in den letzten 30 Tagen. Links und Downloads führen direkt zu den Inhalten.

Mit Hilfe des Filters «Erscheinungsdatum» kann die Zeitperiode geändert werden.

Über kommende Publikationen und Ergebnisse orientiert die Agenda.

27.11.2014

00 - Statistische Grundlagen und Übersichten

Indikatoren der Legislaturplanung 2014

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Indikatoren der Legislaturplanung 2014   Indikatoren der Legislaturplanung 2014
(an-q-00.0_IN-20)
Bundesamt für Statistik BFS
-

01 - Bevölkerung

Familienergänzende Kinderbetreuung: Indikatoren

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Nutzung familienergänzender Kinderbetreuung   Nutzung familienergänzender Kinderbetreuung
(an-b-01.05-FAMILLE_AN-21)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Anteil der familien- und schulergänzend betreuten Kinder nach Alter des Kindes und Betreuungsart (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 50 KB   Anteil der familien- und schulergänzend betreuten Kinder nach Alter des Kindes und Betreuungsart (Diagramm)
(gr-d-01.05.05.01.01a)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Anteil der familien- und schulergänzend betreuten Kinder nach Alter des Kindes, Betreuungsart und Betreuungsdauer (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 53 KB   Anteil der familien- und schulergänzend betreuten Kinder nach Alter des Kindes, Betreuungsart und Betreuungsdauer (Diagramm)
(gr-d-01.05.05.01.01b)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Inanspruchnahme von verschiedenen Arten der Kinderbetreuung (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 59 KB   Inanspruchnahme von verschiedenen Arten der Kinderbetreuung (Diagramm)
(gr-d-01.05.05.01.01c)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Anteil der familien- und schulergänzend betreuten Kinder 0-12 Jahre, nach Betreuungsart, Betreuungsdauer (pro Woche) und verschiedenen soziodemografischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 84 KB   Anteil der familien- und schulergänzend betreuten Kinder 0-12 Jahre, nach Betreuungsart, Betreuungsdauer (pro Woche) und verschiedenen soziodemografischen Merkmalen
(su-d-01.05.05.01.01)
Bundesamt für Statistik BFS
2012-2013
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1188 KB   Daten
(zp-x-01_2013-717)
Bundesamt für Statistik BFS
2012-2013
Anteil Kinder unter 3 Jahren, nach Anzahl Stunden formeller Betreuung pro Woche in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 81 KB   Anteil Kinder unter 3 Jahren, nach Anzahl Stunden formeller Betreuung pro Woche in Europa (Diagramm)
(gr-d-01.05.05-ilc_caindformal1)
Bundesamt für Statistik BFS
2012
Anteil Kinder unter 3 Jahren, nach Anzahl Stunden nicht-institutioneller Betreuung pro Woche in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 81 KB   Anteil Kinder unter 3 Jahren, nach Anzahl Stunden nicht-institutioneller Betreuung pro Woche in Europa (Diagramm)
(gr-d-01.05.05-ilc_caindformal2)
Bundesamt für Statistik BFS
2012
Anteil Kinder unter 3 Jahren, die ausschliesslich von ihren Eltern betreut werden, in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 73 KB   Anteil Kinder unter 3 Jahren, die ausschliesslich von ihren Eltern betreut werden, in Europa (Diagramm)
(gr-d-01.05.05-ilc_caparents)
Bundesamt für Statistik BFS
2012

06 - Industrie und Dienstleistungen

Neues Datum. Produktions-, Auftrags- und Umsatzstatistik der Industrie im 3. Quartal 2014

27.11.2014 09:15  -  (0350-1411-50)
Abnahme der Produktion in der Schweizer Industrie

Neuchâtel, 27.11.2014 (BFS) – Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hat die Produktion in der Industrie im 3. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 0,4 Prozent abgenommen. Der Umsatz ist um 1,0 Prozent zurückgegangen. Die Auftragseingänge haben um 0,7 Prozent zugenommen, ebenso sind die Auftragsbestände um 1,9 Prozent gestiegen.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Industrie: Produktion, Umsätze, Auftragseingänge und Auftragsbestände   Industrie: Produktion, Umsätze, Auftragseingänge und Auftragsbestände
(an-q-06.03-INDPAU_IN-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Monatliche Entwicklung in der Industrie. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 194 KB   Monatliche Entwicklung in der Industrie
(je-d-06.03.01.02)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2011 - 09.2014
Vierteljährliche Entwicklung in der Industrie. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 765 KB   Vierteljährliche Entwicklung in der Industrie
(je-d-06.03.01.04)
Bundesamt für Statistik BFS
1.Q.1999-3.Q.2014
Entwicklung in der Industrie (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 62 KB   Entwicklung in der Industrie (Diagramm)
(gr-d-06.03.03.04)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1376 KB   Daten
(zp-x-06_2014-615)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014

13 - Soziale Sicherheit

Newsletter Nr 46: Informationen zur Schweizerischen Sozialhilfestatistik

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Sozialhilfestatistik: Newsletter   Sozialhilfestatistik: Newsletter
(an-q-13.22_NL-03)
Bundesamt für Statistik BFS
-

15 - Bildung und Wissenschaft

Finanzen der universitären Hochschulen 2013

Dokument / Objekt Titel Periode
Kosten der universitären Hochschulen nach Fachbereich, Leistung, Kostenart und Hochschule. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Kosten der universitären Hochschulen nach Fachbereich, Leistung, Kostenart und Hochschule Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-15-2N03)
Bundesamt für Statistik BFS
2006-2013
Deckung der Kosten der universitären Hochschulen nach Fachbereich, Leistung, Erlöskategorie und Hochschule. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Deckung der Kosten der universitären Hochschulen nach Fachbereich, Leistung, Erlöskategorie und Hochschule Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-15-2N04)
Bundesamt für Statistik BFS
2010-2013
Indikatoren der universitären Hochschulen nach Fachbereich und Hochschule. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Indikatoren der universitären Hochschulen nach Fachbereich und Hochschule Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-15-2N11)
Bundesamt für Statistik BFS
2006-2013
Detailinformationen Tertiärstufe: Hochschulen - Finanzen   Tertiärstufe: Hochschulen - Finanzen
(an-b-15.06-HE_DD-06)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Finanzen der universitären Hochschulen: Basistabellen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1211 KB   Finanzen der universitären Hochschulen: Basistabellen
(su-d-15.06.03.01-2013)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1680 KB   Daten
(zp-x-15_2014-319)
Bundesamt für Statistik BFS
2013

18 - Öffentliche Verwaltung und Finanzen

Finanzstatistik der Schweiz 2012: Jahresbericht

  • Zur Detailansicht [Finanzstatistik der Schweiz 2012]
    Finanzstatistik der Schweiz 2012
    Jahresbericht
    • Eidgenössische Finanzverwaltung
    • Neuchâtel 2014, 120 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 19.00
    • Bestellnummer: 114-1201 / ISBN: 978-3-303-18124-9
    • Erschienen am 27.11.2014

25.11.2014

01 - Bevölkerung

Natürliche Bevölkerungsbewegung: Provisorische Monatsdaten, September 2014

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Bevölkerungsstand und -struktur: Aktuellste monatliche Resultate (provisorische)   Bevölkerungsstand und -struktur: Aktuellste monatliche Resultate (provisorische)
(an-q-01.02-BEVNAT-M_IN-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Eheschliessungen und eingetragene Partnerschaften nach Kanton. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 88 KB   Eheschliessungen und eingetragene Partnerschaften nach Kanton
(cc-d-01.02.02.02.02.01)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014
Lebendgeburten nach Kanton. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 78 KB   Lebendgeburten nach Kanton
(cc-d-01.02.02.02.04.01)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014
Todesfälle nach Kanton. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 75 KB   Todesfälle nach Kanton
(cc-d-01.02.02.02.06.01)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014
Scheidungen nach Kanton. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 73 KB   Scheidungen nach Kanton
(cc-d-01.02.02.02.03.01)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 177 KB   Daten
(zp-x-01_2014-065)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014

14 - Gesundheit

Übergewicht und Adipositas 2012

  • Zur Detailansicht [Übergewicht und Adipositas]
    Schweizerische Gesundheitsbefragung 2012
    Übergewicht und Adipositas
    • BFS
    • Neuchâtel 2014, 4 Seiten, Gratis
    • Bestellnummer: 1491-1200-05
    • Erschienen am 25.11.2014
Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Gesundheit der Bevölkerung: Einflussfaktoren   Gesundheit der Bevölkerung: Einflussfaktoren
(an-t-14.02-EINFL_NT-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-

19 - Kriminalität und Strafrecht

Polizeiliche registrierte häusliche Gewalt: 2009 - 2013

Dokument / Objekt Titel Periode
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 3197 KB   Daten
(zp-x-19_2014-672)
Bundesamt für Statistik BFS
2014
Detailinformationen Häusliche Gewalt: Daten, Indikatoren   Häusliche Gewalt: Daten, Indikatoren
(an-q-19.03-VERZ_IN-14)
Bundesamt für Statistik BFS
-

24.11.2014

03 - Arbeit und Erwerb

Beschäftigungsbarometer im 3. Quartal 2014

24.11.2014 09:15  -  (0350-1411-40)
Leichte Zunahme der Beschäftigung

Neuchâtel, 24.11.2014 (BFS) – Gemäss Bundesamt für Statistik (BFS) zeigen die vierteljährlichen Indikatoren des Beschäftigungsbarometers im 3. Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahresquartal ein Beschäftigungswachstum von 0,7 Prozent. Das Wachstum ist sowohl im sekundären (+0,6%) als auch im tertiären Sektor (+0,8%) zu beobachten. Die Anzahl der offenen Stellen (-1,6%) hat leicht abgenommen, während der Indikator der Beschäftigungsaussichten (+0,4%) und die Schwierigkeiten bei der Personalrekrutierung (+1,6%) gegenüber dem Vorjahresquartal angestiegen sind.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Beschäftigungsbarometer: Detaillierte Daten   Beschäftigungsbarometer: Detaillierte Daten
(an-q-03.02-BESTA_DD-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Beschäftigungsbarometer: Mehr Information   Beschäftigungsbarometer: Mehr Information
(an-q-03.02-BESTA_SU-03)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 3405 KB   Daten
(zp-x-03_2014-532)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014

Grenzgängerstatistik im 3. Quartal 2014

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Erwerbstätige ausländische Grenzgänger (Quartalsergebnisse): Detaillierte Daten   Erwerbstätige ausländische Grenzgänger (Quartalsergebnisse): Detaillierte Daten
(an-q-03.02-GGS_DD-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Erwerbstätige ausländische Grenzgänger   Erwerbstätige ausländische Grenzgänger
(an-q-03.02-GGS_IN-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht und Arbeitsgemeinde. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht und Arbeitsgemeinde Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R01)
Bundesamt für Statistik BFS
1.Q.1996-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton und Wohnsitzstaat. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton und Wohnsitzstaat Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R02)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2002-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen wohnhaft in Deutschland nach Geschlecht, Kanton und Wohnlandkreis. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen wohnhaft in Deutschland nach Geschlecht, Kanton und Wohnlandkreis Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R03)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2002-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen wohnhaft in Frankreich nach Geschlecht, Kanton und Wohndepartement. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen wohnhaft in Frankreich nach Geschlecht, Kanton und Wohndepartement Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R04)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2002-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton und Wirtschaftssektoren, -abschnitten und -abteilungen. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton und Wirtschaftssektoren, -abschnitten und -abteilungen Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R05)
Bundesamt für Statistik BFS
1.Q.1998-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen nach Erwerbsstatus und Wirtschaftssektoren, -abschnitten und -abteilungen. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen nach Erwerbsstatus und Wirtschaftssektoren, -abschnitten und -abteilungen Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R06)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.2002-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton, Erwerbsstatus und Gültigkeitsdauer der Arbeitsbewilligung. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton, Erwerbsstatus und Gültigkeitsdauer der Arbeitsbewilligung Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R07)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.2002-3.Q.2014
Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton, Altersgruppen und Berufshauptgruppen. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Ausländische Grenzgänger/innen nach Geschlecht, Kanton, Altersgruppen und Berufshauptgruppen Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-03-2R08)
Bundesamt für Statistik BFS
1.Q.1999-3.Q.2014

13 - Soziale Sicherheit

Sozialbericht Kanton ZH 2013

  • Zur Detailansicht [Sozialbericht des Kantons Zürich 2013]
    Sozialbericht des Kantons Zürich 2013
    • BFS; Sozialamt des Kantons Zürich; ZH: Statistisches Amt des Kantons Zürich
    • Neuchâtel 2014, 145 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 32.00
    • Bestellnummer: 542-1300 / ISBN: 978-3-303-13162-6
    • Erschienen am 24.11.2014

20.11.2014

01 - Bevölkerung

Die Bevölkerung der Schweiz 2013

11 - Mobilität und Verkehr

Luftverkehr im 3. Quartal 2014: Linien- und Charterverkehr

Dokument / Objekt Titel Periode
Passagiere im Luftverkehr - Linien- und Charterverkehr (Lokal- und Transferpassagiere). Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 651 KB   Passagiere im Luftverkehr - Linien- und Charterverkehr (Lokal- und Transferpassagiere)
(309-11.7.AV-P)
Bundesamt für Statistik BFS
1950-2014
Bewegungen im Luftverkehr - Linien- und Charterverkehr. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 343 KB   Bewegungen im Luftverkehr - Linien- und Charterverkehr
(309-11.7.AV-BM)
Bundesamt für Statistik BFS
1950-2014
Detailinformationen Luftverkehr, Linien- und Charterverkehr: Daten   Luftverkehr, Linien- und Charterverkehr: Daten
(an-t-11.07-AVIA_LC_IN-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Luftverkehr: Linien- und Charterverkehr, 3. Quartal 2014. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 589 KB   Luftverkehr: Linien- und Charterverkehr, 3. Quartal 2014
(su-b-11-LFS-2014-Q3)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 308 KB   Daten
(zp-x-11_2014-068)
Bundesamt für Statistik BFS
2014

14 - Gesundheit

Personen im Alter von 55 Jahren und mehr im Gesundheitssystem: Schweiz und internationaler Vergleich (Dossier 43)

Statistiken der stationären Spitalbetriebe 2013: Provisorische Daten

20.11.2014 09:15  -  (0350-1411-30)
Schweizer Spitäler behandeln 2013 erstmals über eine Million Personen

Neuchâtel, 20.11.2014 (BFS) – Im Jahr 2013 wurden so viele Personen wie noch nie in den Schweizer Spitälern behandelt, nämlich 1‘014‘077. Dies entspricht knapp 12 Prozent der Bevölkerung. Das ergibt rund 12,6 Millionen Behandlungstage, 100‘000 mehr als im Vorjahr. Den grössten Anteil hatten die Spitalabteilungen der Chirurgie und der inneren Medizin zu verzeichnen, gefolgt von den psychiatrischen Behandlungsfällen. Dies sind Ergebnisse der Statistiken zur stationären Gesundheitsversorgung des Bundesamtes für Statistik (BFS).

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Krankenhausstatistik: Indikatoren und detaillierte Daten   Krankenhausstatistik: Indikatoren und detaillierte Daten
(an-b-14.03-PSPS-H_NT-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Medizinische Statistik der Krankenhäuser: Indikatoren und detaillierte Daten   Medizinische Statistik der Krankenhäuser: Indikatoren und detaillierte Daten
(an-b-14.04-PRS-H_NT-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Stationäre Krankenhausfälle nach Alter (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 54 KB   Stationäre Krankenhausfälle nach Alter (Diagramm)
(gr-d-14.04.02.01.01)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Hospitalisierungen: Häufigste Diagnosegruppen (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 67 KB   Hospitalisierungen: Häufigste Diagnosegruppen (Diagramm)
(gr-d-14.04.02.02.01a)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Chirurgische Eingriffe nach CHOP-Kapitel (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 64 KB   Chirurgische Eingriffe nach CHOP-Kapitel (Diagramm)
(gr-d-14.04.02.02.01b)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 9159 KB   Daten
(zp-x-14_2014-370)
Bundesamt für Statistik BFS
1998-2013

18.11.2014

01 - Bevölkerung

Indikatoren zur Integration der Bevölkerung mit Migrationshintergrund: Aktualisierung 2013 (dritte Serie)

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Integration - Indikatoren   Integration - Indikatoren
(an-q-01.07-INTEGRATION_AN-05)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 694 KB   Daten
(zp-x-01_2014-020)
Bundesamt für Statistik BFS
2010-2014

05 - Preise

BFS - Rund um den Bau

  • Zur Detailansicht [Rund um den Bau]
    Rund um den Bau
    • BFS
    • Neuchâtel 2014, 8 Seiten, Gratis
    • Bestellnummer: 599-1400
    • Erschienen am 18.11.2014

14 - Gesundheit

Sozialmedizinische Betreuung in Institutionen und zu Hause 2013

18.11.2014 09:15  -  (0350-1411-20)
Pflege zu Hause und in Alters- und Pflegeheimen: Privater Sektor legt zu

Neuchâtel, 18.11.2014 (BFS) – Die Alters- und Pflegeheime sowie die Dienste der Hilfe und Pflege zu Hause (Spitex) haben ihr Angebot im Jahr 2013 weiter ausgebaut. Während die Alters- und Pflegeheime weniger stark zugelegt haben als im Vorjahr, nimmt der Personalbestand bei der Spitex seit 2010 kontinuierlich zu. Insbesondere die profitorientierten Unternehmen verzeichneten einen markanten Anstieg. Dies sind einige Ergebnisse der Erhebungen der Spitex-Statistik und der Statistik der sozialmedizinischen Institutionen, die vom Bundesamt für Statistik (BFS) durchgeführt werden.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Statistik der sozialmedizinischen Institutionen: Detaillierte Daten   Statistik der sozialmedizinischen Institutionen: Detaillierte Daten
(an-b-14.04-PRS-IMS_NT-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1644 KB   Daten
(zp-x-14_2014-369)
Bundesamt für Statistik BFS
2011-2013
Detailinformationen Hilfe und Pflege zu Hause: Indikatoren   Hilfe und Pflege zu Hause: Indikatoren
(an-q-14.03-SPITEX_IN-04)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Sozialmedizinische Betreuung in Institutionen und zu Hause 2013 (Spitex-Personal): interaktive Karten (Statistischer Atlas) Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Sozialmedizinische Betreuung in Institutionen und zu Hause 2013 (Spitex-Personal): interaktive Karten (Statistischer Atlas) Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(an-b-14_TK-09)
Bundesamt für Statistik BFS
-

17.11.2014

11 - Mobilität und Verkehr

Strassenfahrzeuge im Oktober 2014: Neue Inverkehrsetzungen

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Inverkehrsetzung neuer Strassenfahrzeuge: Daten   Inverkehrsetzung neuer Strassenfahrzeuge: Daten
(an-q-11.03-INVERK_IN-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Neue Inverkehrsetzungen von Strassenfahrzeugen nach Fahrzeuggruppe, Fahrzeugart und Monat. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 298 KB   Neue Inverkehrsetzungen von Strassenfahrzeugen nach Fahrzeuggruppe, Fahrzeugart und Monat
(cc-d-11.03.02.02.14.01)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2014
Neue Inverkehrsetzungen von Strassenfahrzeugen nach Fahrzeuggruppe, Fahrzeugart, Monat und Kanton. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 347 KB   Neue Inverkehrsetzungen von Strassenfahrzeugen nach Fahrzeuggruppe, Fahrzeugart, Monat und Kanton
(cc-d-11.03.02.02.14.02)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2014
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 341 KB   Daten
(zp-x-11_2014-087)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2014

14.11.2014

14 - Gesundheit

Schweizerische Operationklassifikation (CHOP): alphabetisches Verzeichnis, Version 2015

  • Zur Detailansicht [Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP)]
    Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP)
    Alphabetisches Verzeichnis – Version 2015 Band 1 (A – L)
    • BFS
    • Neuchâtel 2014, 395 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 35.00
    • Bestellnummer: 659-1501 / ISBN: 978-3-303-14228-8
    • Erschienen am 14.11.2014
  • Zur Detailansicht [Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP)]
    Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP)
    Alphabetisches Verzeichnis – Version 2015 Band 2 (M – Z)
    • BFS
    • Neuchâtel 2014, 398-740 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 33.00
    • Bestellnummer: 659-1502 / ISBN: 978-3-303-14229-5
    • Erschienen am 14.11.2014
Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Nomenklaturen - Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP 2015)   Nomenklaturen - Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP 2015)
(an-t-14-CHOP_NOM-07)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Schweizerische Operationsklassifikation CHOP 2015 - Alphabetisches Verzeichnis. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1026 KB   Schweizerische Operationsklassifikation CHOP 2015 - Alphabetisches Verzeichnis
(dz-d-14.02-chop15-alp-01)
Bundesamt für Statistik BFS
2015

20 - Wirtschaftliche und soziale Situation der Bevölkerung

Gleichstellung von Frau und Mann: Indikatoren im internationalen Vergleich

Dokument / Objekt Titel Periode
Gleichstellung von Frau und Mann im internationalen Vergleich. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 95 KB   Gleichstellung von Frau und Mann im internationalen Vergleich
(je-d-20.05.01.01.01)
Bundesamt für Statistik BFS
2003-2014
Detailinformationen Gleichstellung von Frau und Mann: Internationale Vergleiche   Gleichstellung von Frau und Mann: Internationale Vergleiche
(an-q-20.05_IN-05)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 35 KB   Daten
(zp-x-20_2014-137)
Bundesamt für Statistik BFS
2003-2014

13.11.2014

03 - Arbeit und Erwerb

Schweizerische Arbeitskräfteerhebung und abgeleitete Statistiken im 3. Quartal 2014: Arbeitsangebot

13.11.2014 09:15  -  (0350-1410-70)
Zunahme der Erwerbstätigen um 1,7 Prozent; Erwerbslosenquote gemäss ILO bei 4,8 Prozent

Neuchâtel, 13.11.2014 (BFS) – Gemäss den Erhebungen des Bundesamtes für Statistik (BFS) ist die Zahl der Erwerbstätigen in der Schweiz zwischen dem 3. Quartal 2013 und dem 3. Quartal 2014 um 1,7 Prozent gestiegen. Bei der Erwerbslosenquote gemäss Definition des Internationalen Arbeitsamtes (ILO) war in der Schweiz im gleichen Zeitraum eine leichte Zunahme von 4,7 auf 4,8 Prozent zu verzeichnen. In der EU ging die Erwerbslosenquote von 10,5 Prozent auf 9,8 Prozent zurück.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Schweizerische Arbeitskräfterhebung: Detaillierte Daten   Schweizerische Arbeitskräfterhebung: Detaillierte Daten
(an-q-03.02-SAKE_DD-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Schweizerische Arbeitskräfteerhebung   Schweizerische Arbeitskräfteerhebung
(an-q-03.02-SAKE_SU-04)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Teilzeiterwerbstätige nach Geschlecht (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 52 KB   Teilzeiterwerbstätige nach Geschlecht (Diagramm)
(gr-d-03.02.01.16-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.2000-3.Q.2014
Erwerbslosenquote gemäss ILO nach Altersgruppen (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 55 KB   Erwerbslosenquote gemäss ILO nach Altersgruppen (Diagramm)
(gr-d-03.03.02.14-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.2001-3.Q.2014
In der Schweiz arbeitende Erwerbstätige (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 51 KB   In der Schweiz arbeitende Erwerbstätige (Diagramm)
(gr-d-03.02.01.02-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.1991-3.Q.2014
Daten Erwerbslosenstatistik gemäss ILO. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 957 KB   Daten Erwerbslosenstatistik gemäss ILO
(zp-x-03_2014-457_1)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014
Daten ETS. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1067 KB   Daten ETS
(zp-x-03_2014-457_2)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014
Daten SAKE. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 15357 KB   Daten SAKE
(zp-x-03_2014-457_3)
Bundesamt für Statistik BFS
3.Q.2014
Erwerbslosenquote gemäss ILO nach Geschlecht (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 53 KB   Erwerbslosenquote gemäss ILO nach Geschlecht (Diagramm)
(gr-d-03.03.02.14bis-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.2001-3.Q.2014
Erwerbslosenquote gemäss ILO nach Nationalität (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 54 KB   Erwerbslosenquote gemäss ILO nach Nationalität (Diagramm)
(gr-d-03.03.02.14ter-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2.Q.2001-3.Q.2014

05 - Preise

Produzenten- und Importpreisindex im Oktober 2014

13.11.2014 09:15  -  (0350-1410-60)
Weiterhin wenig Bewegung im Vergleich zum Vormonat, Jahresteuerung -1,1 Prozent

Neuchâtel, 13.11.2014 (BFS) – Der vom Bundesamt für Statistik (BFS) berechnete Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise sank im Oktober 2014 um 0,1 Prozent gegenüber dem Vormonat und erreichte den Stand von 97,2 Punkten (Basis Dezember 2010 = 100). Dabei wiesen vor allem Erdöl und Erdölprodukte tiefere Preise auf. Während der Produzentenpreisindex im Durchschnitt unverändert blieb, sank der Importpreisindex um 0,3 Prozent. Innert Jahresfrist sank das Preisniveau des Gesamtangebots von Inland- und Importprodukten um 1,1 Prozent.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Produzenten- und Importpreise: Indikatoren   Produzenten- und Importpreise: Indikatoren
(an-q-05.04-PPI_IN-02)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1445 KB   Daten
(zp-x-05_2014-224)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2014

11.11.2014

02 - Raum und Umwelt

Konten der Luftemissionen und der umweltbezogenen Steuern 2012

  • Zur Detailansicht [Umweltgesamtrechnung]
    Umweltgesamtrechnung
    Luftemissionen und umweltbezogene Steuern nach Wirtschaftsakteur
    • BFS
    • Neuchâtel 2014, 20 Seiten, Gratis
    • Bestellnummer: 1483-1200
    • Erschienen am 11.11.2014
Dokument / Objekt Titel Periode
Luftemissionskonten der Haushalte und der Wirtschaft. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Luftemissionskonten der Haushalte und der Wirtschaft Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-02-4A04)
Bundesamt für Statistik BFS
1990-2012
Energieeinsatzkonten der Haushalte und der Wirtschaft. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Energieeinsatzkonten der Haushalte und der Wirtschaft Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-02-4A06)
Bundesamt für Statistik BFS
2000-2012
Konten der umweltbezogenen Steuern. Download (PXWeb). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Konten der umweltbezogenen Steuern Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(px-d-02-4A08)
Bundesamt für Statistik BFS
1990-2012
Detailinformationen Monetäre Konten – Umweltbezogene Abgaben   Monetäre Konten – Umweltbezogene Abgaben
(an-b-02.05-COMPTA_AN-23)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Physische Konten – Luftemissionen   Physische Konten – Luftemissionen
(an-b-02.05-COMPTA_AN-08)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Physische Konten – Energie   Physische Konten – Energie
(an-b-02.05-COMPTA_AN-09)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 495 KB   Daten
(zp-x-02_2014-654)
Bundesamt für Statistik BFS
1990-2012

20 - Wirtschaftliche und soziale Situation der Bevölkerung

Einkommen und Lebensbedingungen (SILC) 2013

11.11.2014 09:15  -  (0350-1411-00)
Die Lebensbedingungen in der Schweiz gehören weiterhin zu den besten Europas

Neuchâtel, 11.11.2014 (BFS) – Gemäss der Erhebung über die Einkommen und die Lebensbedingungen (SILC) des Bundesamtes für Statistik (BFS) gehörte die Schweiz 2013 zu den Ländern mit dem höchsten Lebensstandard in Europa. Die Ungleichheit der Einkommensverteilung war in der Schweiz etwas geringer als im europäischen Durchschnitt. Ein kleiner Prozentsatz der in der Schweiz lebenden Bevölkerung war von materieller Entbehrung betroffen (CH: 4,0%; EU: 19,5%). Dies schliesst wirtschaftliche Schwierigkeiten für einen Teil der Bevölkerung nicht aus, da 19,6 Prozent der in der Schweiz lebenden Personen nicht in der Lage waren, innerhalb eines Monats eine unerwartete Ausgabe zu tätigen. Ausserdem verfügte fast eine von zehn Personen (8,7%) nicht über die Mittel, eine Woche Ferien weg von zu Hause zu finanzieren.

Dokument / Objekt Titel Periode
Verteilung des verfügbaren Äquivalenzeinkommens und das Quintilverhältnis S80/S20, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1810 KB   Verteilung des verfügbaren Äquivalenzeinkommens und das Quintilverhältnis S80/S20, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen
(je-d-20.03.01.20)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Armutsgefährdung, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1909 KB   Armutsgefährdung, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen
(je-d-20.03.01.21)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Subjektive Einschätzung der Lebensqualität, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 437 KB   Subjektive Einschätzung der Lebensqualität, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen
(je-d-20.03.01.22)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Materielle Entbehrungen, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 713 KB   Materielle Entbehrungen, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen
(je-d-20.03.01.23)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Subjektive Einschätzung der finanziellen Situation des Haushalts nach verschiedenen soziodemographischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 2276 KB   Subjektive Einschätzung der finanziellen Situation des Haushalts nach verschiedenen soziodemographischen Merkmalen
(je-d-20.03.01.24)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Armutsgefährdungsgrenzen ausgewählter Haushaltstypen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 212 KB   Armutsgefährdungsgrenzen ausgewählter Haushaltstypen
(je-d-20.03.01.25)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Entbehrungen in Bezug auf die Wohnung, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1257 KB   Entbehrungen in Bezug auf die Wohnung, nach verschiedenen soziodemografischen Merkmalen
(je-d-20.03.01.26)
Bundesamt für Statistik BFS
2007-2013
Detailinformationen Lebensstandard, soziale Situation und Armut   Lebensstandard, soziale Situation und Armut
(an-q-20.03_IN-21)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Detailinformationen Europäische Vergleiche und Eurostat-Publikationen Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Europäische Vergleiche und Eurostat-Publikationen Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(an-q-20.03_IN-22)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Median des verfügbaren Äquivalenzeinkommens in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 71 KB   Median des verfügbaren Äquivalenzeinkommens in Europa (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-minc)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Quote der materiellen Entbehrung in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 68 KB   Quote der materiellen Entbehrung in Europa (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-priv)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Armutsgefährdungsquote in Europa - Armutsgefährdungsschwelle bei 60% des Medians (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 77 KB   Armutsgefährdungsquote in Europa - Armutsgefährdungsschwelle bei 60% des Medians (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-rpau)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Verhältnis S80/S20 des verfügbaren Äquivalenzeinkommens in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 76 KB   Verhältnis S80/S20 des verfügbaren Äquivalenzeinkommens in Europa (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-s2080)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Lebenszufriedenheit in verschiedenen Bevölkerungsgruppen (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 146 KB   Lebenszufriedenheit in verschiedenen Bevölkerungsgruppen (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-savi)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Armutsgefährdungsschwelle für eine alleinstehende Person in Europa - bei 60% des Medians, in Kaufkraftstandard (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 74 KB   Armutsgefährdungsschwelle für eine alleinstehende Person in Europa - bei 60% des Medians, in Kaufkraftstandard (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-spau)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Anteil der Haushalte, der grosse Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen in Europa (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 67 KB   Anteil der Haushalte, der grosse Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen in Europa (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-zkeu)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Schwierigkeiten, über die Runden zu kommen (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 69 KB   Schwierigkeiten, über die Runden zu kommen (Diagramm)
(gr-d-20.03.01-zkhe)
Bundesamt für Statistik BFS
2013
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 4234 KB   Daten
(zp-x-20_2014-679)
Bundesamt für Statistik BFS
2013

07.11.2014

03 - Arbeit und Erwerb

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Oktober 2014

07.11.2014 08:15  -  (seco_am_oktober_14_d)
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt - Oktober 2014

Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Oktober 2014 132’397 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 2432 mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote stieg damit von 3,0% im September 2014 auf 3,1% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 1046 Personen (-0,8%).

Dokument / Objekt Titel Periode
Registrierte Arbeitslose nach Kanton. Monatswerte. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 926 KB   Registrierte Arbeitslose nach Kanton. Monatswerte
(je-d-03.03.01.04)
Bundesamt für Statistik BFS
01.1973-10.2014
Arbeitslosenquote nach Kanton. Monatswerte. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 1052 KB   Arbeitslosenquote nach Kanton. Monatswerte
(je-d-03.03.01.05)
Bundesamt für Statistik BFS
01.1973-10.2014
Detailinformationen Mehr Information Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Mehr Information Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(an-t-03.03-seco_IN-01)
Staatssekretariat für Wirtschaft SECO
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 537 KB   Daten
(zp-x-03_2014-510)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2014

06 - Industrie und Dienstleistungen

Detailhandelsumsätze im September 2014

07.11.2014 09:15  -  (0350-1410-50)
Realer Umsatzanstieg von 0,3 Prozent

Neuchâtel, 07.11.2014 (BFS) – Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) sind die realen, um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze im September 2014 im Vorjahresvergleich um 0,3 Prozent gestiegen (nominal -0,4%). Saisonbereinigt gingen die realen Detailhandelsumsätze im September 2014 gegenüber dem Vormonat um 0,9 Prozent zurück (nominal -1,0%).

Dokument / Objekt Titel Periode
Indizes und Veränderungsraten der Detailhandelsumsätze (saisonbereinigt). Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 329 KB   Indizes und Veränderungsraten der Detailhandelsumsätze (saisonbereinigt)
(je-d-06.03.02.01)
Bundesamt für Statistik BFS
01.2002-09.2014
Indizes und Veränderungsraten der Detailhandelsumsätze. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 182 KB   Indizes und Veränderungsraten der Detailhandelsumsätze
(je-d-06.03.02.02)
Bundesamt für Statistik BFS
01.2002-09.2014
Detailhandelsumsätze - Veränderungsraten nach Warengruppen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 402 KB   Detailhandelsumsätze - Veränderungsraten nach Warengruppen
(je-d-06.03.02.03)
Bundesamt für Statistik BFS
01.2002-08.2014
Detailhandelsumsätze - Veränderungsraten nach Unternehmensgrösse. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 186 KB   Detailhandelsumsätze - Veränderungsraten nach Unternehmensgrösse
(je-d-06.03.02.04)
Bundesamt für Statistik BFS
01.2002-08.2014
Detailinformationen Detailhandelsumsätze: Indikatoren   Detailhandelsumsätze: Indikatoren
(an-q-06.03-DHU_IN-06)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Indizes und Veränderungsraten der Detailhandelsumsätze (unbereinigt). Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 180 KB   Indizes und Veränderungsraten der Detailhandelsumsätze (unbereinigt)
(je-d-06.03.02.00)
Bundesamt für Statistik BFS
01.2002-09.2014
Entwicklung im Detailhandel (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 52 KB   Entwicklung im Detailhandel (Diagramm)
(gr-d-06.03.02)
Bundesamt für Statistik BFS
01.2009-09.2014
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 2020 KB   Daten
(zp-x-06_2014-614)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014

06.11.2014

03 - Arbeit und Erwerb

Situation der ausgesteuerten Personen

05.11.2014

05 - Preise

Landesindex der Konsumentenpreise im Oktober 2014

05.11.2014 09:15  -  (0350-1409-90)
Unveränderter Indexstand

Neuchâtel, 05.11.2014 (BFS) – Der vom Bundesamt für Statistik (BFS) berechnete Landesindex der Konsumentenpreise blieb im Oktober 2014 unverändert auf dem Stand von 99,1 Punkten (Dezember 2010=100). Im Vergleich zum Vorjahresmonat betrug die Teuerung 0,0 Prozent, verglichen mit Jahresraten von -0,1 Prozent im September 2014 und -0,3 Prozent im Oktober 2013.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Landesindex der Konsumentenpreise: Indikatoren   Landesindex der Konsumentenpreise: Indikatoren
(an-q-05.02-LIK_IN-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Landesindex der Konsumentenpreise. Veränderungen in % gegenüber Vorjahr (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 51 KB   Landesindex der Konsumentenpreise. Veränderungen in % gegenüber Vorjahr (Diagramm)
(gr-d-05.02.21-cc)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2009-10.2014
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 3013 KB   Daten
(zp-x-05_2014-270)
Bundesamt für Statistik BFS
10.2014

04.11.2014

10 - Tourismus

Beherbergungsstatistik im September 2014

04.11.2014 09:15  -  (0350-1410-20)
Zunahme der Logiernächte im September

Neuchâtel, 04.11.2014 (BFS) – Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) verzeichnete die Hotellerie in der Schweiz im September 2014 insgesamt 3,4 Millionen Logiernächte, was gegenüber September 2013 einer Zunahme von 1,7 Prozent (+56'000 Logiernächte) entspricht. Insgesamt 1,6 Millionen Logiernächte gingen auf das Konto der inländischen Gäste. Das ist ein Plus von 3,5 Prozent (+53'000 Logiernächte). Die ausländischen Gäste generierten 1,8 Millionen Logiernächte, was eine leichte Zunahme von 0,2 Prozent bedeutet (+3300 Logiernächte).

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Tourismus - Infrastruktur und Nutzung: Indikatoren   Tourismus - Infrastruktur und Nutzung: Indikatoren
(an-q-10.03-HESTA_IN-04)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 19472 KB   Daten
(zp-x-10_2014-166)
Bundesamt für Statistik BFS
09.2014

14 - Gesundheit

Gesundheitsstatistik 2014

04.11.2014 09:15  -  (0350-1410-30)
Referenzpublikation zum Thema Gesundheit vollständig aktualisiert

Neuchâtel, 04.11.2014 (BFS) – Das Bundesamt für Statistik (BFS) veröffentlicht heute eine vollständig aktualisierte Version der Referenzpublikation zum Thema Gesundheit. Diese liefert einen Überblick über die verfügbaren statistischen Daten zum Gesundheitszustand der Bevölkerung, zu den häufigsten Todesursachen, den Änderungen des Gesundheitsverhaltens sowie zur Entwicklung des Gesundheitswesens und dessen Finanzierung.

  • Zur Detailansicht [Gesundheitsstatistik 2014]
    Gesundheitsstatistik 2014
    • BFS
    • Neuchâtel 2014, 96 Seiten, Fr. (exkl. MWST) 22.00
    • Bestellnummer: 1290-1400 / ISBN: 978-3-303-14212-7
    • Erschienen am 04.11.2014
Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Gesundheitsstatistik 2014: e-Dossier Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.   Gesundheitsstatistik 2014: e-Dossier Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
(an-q-14-GES_NT-05)
Bundesamt für Statistik BFS
-

03.11.2014

13 - Soziale Sicherheit

Berufliche Vorsorge 2013

03.11.2014 09:15  -  (0350-1410-10)
Einmaleinlagen der öffentlich-rechtlichen Pensionskassen stark gestiegen

Neuchâtel, 03.11.2014 (BFS) – Öffentlich-rechtliche Vorsorgeeinrichtungen mussten sich 2013 zwischen Teil- oder Vollkapitalisierung entscheiden. Einige Arbeitgeber zahlten die dazu benötigte Ausfinanzierung auf einmal ein. So haben sich die Einmaleinlagen der Arbeitgeber sämtlicher Vorsorgeeinrichtungen auf 6,3 Milliarden Franken (+261%) fast verdreifacht. Dies geht aus den vom Bundesamt für Statistik (BFS) publizierten, provisorischen Ergebnissen der Statistik der beruflichen Vorsorge 2013 hervor.

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Berufliche Vorsorge: Übersicht   Berufliche Vorsorge: Übersicht
(an-q-13.02-PKS_IN-03)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Die berufliche Vorsorge (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 99 KB   Die berufliche Vorsorge (Diagramm)
(gr-d-13.03.03)
Bundesamt für Statistik BFS
2004-2013
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 376 KB   Daten
(zp-x-13_2014-397)
Bundesamt für Statistik BFS
2014

31.10.2014

00 - Statistische Grundlagen und Übersichten

Methodenbericht zum Indikatorensystem der Integration der Bevölkerung mit Migrationshintergrunddenbericht

14 - Gesundheit

ICD-10-GM 2014: Systematisches Verzeichnis

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Internationale Klassifikation der Krankheiten: ICD-10-GM Version 2014   Internationale Klassifikation der Krankheiten: ICD-10-GM Version 2014
(an-t-14-CIM_NOM-13)
Bundesamt für Statistik BFS
-

Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP): systematisches Verzeichnis, Version 2015

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Nomenklaturen - Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP 2015)   Nomenklaturen - Schweizerische Operationsklassifikation (CHOP 2015)
(an-t-14-CHOP_NOM-06)
Bundesamt für Statistik BFS
-

30.10.2014

03 - Arbeit und Erwerb

Arbeitsmarktgesamtrechnung (AMG) 2013

Dokument / Objekt Titel Periode
Bilanz der Erwerbsbevölkerung nach Geschlecht und Nationalität. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 96 KB   Bilanz der Erwerbsbevölkerung nach Geschlecht und Nationalität
(je-d-03.01.03.01)
Bundesamt für Statistik BFS
1991-2013
Detailinformationen Arbeitsmarktgesamtrechnung: Bewegungen auf dem Arbeitsmarkt   Arbeitsmarktgesamtrechnung: Bewegungen auf dem Arbeitsmarkt
(an-q-03.02-AMG_IN-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-
Dynamik des Arbeitsmarkts: Bruttoübergänge zwischen Erwerbstätigkeit, Erwerbslosigkeit gemäss ILO und Nichterwerbstätigkeit, Arbeitskräftewanderungen und natürliche Bewegungen. Download (XLS). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 617 KB   Dynamik des Arbeitsmarkts: Bruttoübergänge zwischen Erwerbstätigkeit, Erwerbslosigkeit gemäss ILO und Nichterwerbstätigkeit, Arbeitskräftewanderungen und natürliche Bewegungen
(je-d-03.01.03.02)
Bundesamt für Statistik BFS
1991-2013
Daten. Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 322 KB   Daten
(zp-x-03_2014-458)
Bundesamt für Statistik BFS
2014
Wanderungen von Erwerbspersonen nach Nationalität (Diagramm). Download (). Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. 58 KB   Wanderungen von Erwerbspersonen nach Nationalität (Diagramm)
(gr-d-03.01.03.01-je)
Bundesamt für Statistik BFS
2003-2013

05 - Preise

Der schweizerische Baupreisindex

15 - Bildung und Wissenschaft

Arbeitgeberunterstützte Weiterbildung

Dokument / Objekt Titel Periode
Detailinformationen Weiterbildung in der Schweiz   Weiterbildung in der Schweiz
(an-b-15.07-FCONT_AN-01)
Bundesamt für Statistik BFS
-

29.10.2014

00 - Statistische Grundlagen und Übersichten

Statistikverordnungen

29.10.2014 11:15  -  (0350-1410-40)
Drei geänderte Statistikverordnungen

Der Bundesrat hat beschlossen, die Statistikerhebungsverordnung, die Verordnung über das Betriebs- und Unternehmensregister (BURV) sowie die Verordnung über die Unternehmens-Identifikationsnummer (UIDV) zu ändern. Die Verordnungen wurden so konzipiert, dass sie einfach und schnell revidiert werden können. Die entsprechenden Änderungen treten am 15. Dezember 2014 in Kraft.

Seite drucken | Fenster schliessen