Seite drucken | Fenster schliessen
Statistik Schweiz
  • Share:
  • Facebook Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Google+ Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Twitter Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • del.icio.us Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Pinterest Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Schliessen

Statistisches Jahrbuch der Schweiz

Bild Umschlag Jahrbuch 2016

Das vom Bundesamt für Statistik (BFS) herausgegebene Statistische Jahrbuch ist seit 1891 das Standardwerk der Schweizer Statistik. Es fasst die wichtigsten statistischen Ergebnisse zu Bevölkerung, Gesellschaft, Staat, Wirtschaft und Umwelt des Landes zusammen. Es dient nicht nur als Nachschlagewerk, sondern zeichnet mit seinen Überblicksbeiträgen ein umfassendes Bild der sozialen und wirtschaftlichen Lage der Schweiz.

Der Band präsentiert sich als vierfarbiges, leicht lesbares und gut erschlossenes Nachschlagewerk. Auch in der Ausgabe 2016 finden italienischsprachige Leserinnen und Leser eine konzentrierte Übersicht in Form eines Querschnitts über die wichtigsten Ergebnisse. Dieser Querschnitt wird überdies – für ein internationales Publikum – auch in Englisch präsentiert.

Erhältlich im Buchhandel, beim Verlag NZZ libro Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet. oder hier.


Der Aufbau des Statistischen Jahrbuchs

Die Kapitel des Jahrbuchs - sie entsprechen den Bereichen der amtlichen Statistik - sind jeweils in folgende vier Teile gegliedert:
1. «Überblick». Der Text legt jeweils eine Synthese der wichtigsten Ergebnisse vor, analysiert längerfristige Entwicklungen, erläutert Zusammenhänge zwischen verschiedenen Kennzahlen. Dieser Teil, der auch zahlreiche Grafiken enthält, wendet sich an ein breites Publikum, soll aber durch seine Übersichtsfunktion auch für eher spezialisierte Gruppen wie Medienleute oder Politikerinnen und Politiker dienlich sein.
2. Der Teil «Erhebungen, Quellen» bringt eine kurze Beschreibung der wichtigsten Datenquellen.
3. Im «Glossar» werden zentrale Begriffe definiert.
4. Der Datenteil schliesslich entspricht dem klassischen statistischen Jahrbuch und ist nach wie vor der umfangreichste. Er enthält vor allem Tabellen (aber auch einige Grafiken und thematische Karten).

Statistisches Jahrbuch der Schweiz 2016
Zweisprachig deutsch / französisch, mit italienischem und englischem Querschnitt-Teil
616 Seiten (gebunden), Fr. 120.–
ISBN: 978-3-03810-144-4

Seite drucken | Fenster schliessen